Fernanda & Markus teilen ihre schönsten Reiseerlebnisse und Insider-Tipps !

Cristo Rei in Lissabon

Cristo Rei: Ein majestätisches Symbol des Glaubens in Lissabon


Der Cristo Rei

auf Deutsch „Christus der König“, ist eine imposante Christusstatue, die hoch über der Stadt Lissabon auf dem rechten Ufer des Flusses Tejo thront. Hier sind einige interessante Informationen über den Cristo Rei:

Inspiration durch den Christusstatue in Rio de Janeiro:

  • Der Cristo Rei wurde in den 1950er Jahren als Dank an Gott für den Schutz Portugals während des Zweiten Weltkriegs und als Symbol des Friedens und der Brüderlichkeit zwischen den Völkern erbaut. Die Statue wurde von der berühmten Christusstatue in Rio de Janeiro inspiriert.

Inauguration:

  • Die Einweihung des Cristo Rei fand am 17. Mai 1959 statt. Die Statue wurde von dem portugiesischen Architekten António Lino entworfen.

Architektonisches Design:

  • Die Statue ist 28 Meter hoch und steht auf einem 75 Meter hohen Sockel. Insgesamt erreicht sie eine Höhe von 103 Meter. Die Arme der Statue erstrecken sich über eine Breite von 25 Metern.

Panoramablick auf Lissabon:

  • Die Lage des Cristo Rei auf dem Hügel von Almada bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf Lissabon, den Fluss Tejo und die Ponte 25 de Abril (Brücke des 25. April).

Zugang zur Aussichtsplattform:

  • Besucher können eine Aussichtsplattform auf der Höhe des Herzens der Christusstatue erreichen und von dort aus einen beeindruckenden Blick auf die Stadt Lissabon genießen.

Religiöse Bedeutung:

  • Die Statue hat eine tiefe religiöse Bedeutung und symbolisiert den Dank und das Gelöbnis der Portugiesen an Gott.

Wallfahrtsort:

  • Der Cristo Rei hat sich zu einem bedeutenden Wallfahrtsort entwickelt, und viele Menschen besuchen die Statue, um für religiöse Anliegen zu beten oder einfach die ruhige und spirituelle Atmosphäre zu genießen.

Verbindung zur Ponte 25 de Abril:

  • Der Cristo Rei und die Ponte 25 de Abril sind visuell miteinander verbunden und bilden ein beeindruckendes Ensemble. Die Statue kann von der Stadt aus betrachtet werden, und viele Touristen überqueren die Brücke, um sie aus der Nähe zu sehen.

Bau und Finanzierung:

  • Der Bau des Cristo Rei wurde durch eine Spendensammlung finanziert, bei der die Menschen in Portugal Geld für das Projekt spendeten. Es war eine kollektive Anstrengung, die die Unterstützung der Bevölkerung für die Idee des Friedens und der Dankbarkeit symbolisierte.

Interreligiöses Symbol:

  • Obwohl der Cristo Rei eine christliche Figur darstellt, hat er sich zu einem Symbol der interreligiösen Brüderlichkeit entwickelt. Die Botschaft des Friedens, der Liebe und der Dankbarkeit, die die Statue repräsentiert, spricht Menschen unterschiedlicher Glaubensrichtungen an.

Renovierungen:

  • Im Laufe der Jahre wurde der Cristo Rei renoviert und modernisiert, um sicherzustellen, dass er stabil bleibt und den Besuchern weiterhin zugänglich ist.

Aussichtspunkt und Touristenattraktion:

  • Die Aussichtsplattform des Cristo Rei ist zu einer beliebten Touristenattraktion geworden. Von dort aus hat man einen spektakulären Blick auf Lissabon, den Fluss Tejo und die Ponte 25 de Abril. Der Standort bietet eine einzigartige Perspektive auf die Stadt.

Feste und Veranstaltungen:

  • Der Cristo Rei ist Schauplatz verschiedener Feste und Veranstaltungen, darunter religiöse Zeremonien, Konzerte und kulturelle Ereignisse. Die Statue zieht Besucher nicht nur wegen ihrer architektonischen Bedeutung, sondern auch wegen des kulturellen Lebens an, das sich um sie herum entwickelt hat.

Nachtführung:

  • Eine besondere Erfahrung ist der Besuch des Cristo Rei am Abend. Die Statue ist nachts beleuchtet, was eine eindrucksvolle Atmosphäre schafft. Es ist ein beliebter Ort, um den Sonnenuntergang über Lissabon zu erleben.

Zugang:

  • Besucher können den Cristo Rei über einen Aufzug oder eine Treppe erreichen. Der Aufstieg zur Aussichtsplattform belohnt die Gäste mit einem unvergesslichen Blick über die Stadt.

 

Der Cristo Rei ist nicht nur ein religiöses und kulturelles Symbol, sondern auch eine eindrucksvolle Landmarke, die die Skyline von Lissabon bereichert und Besuchern eine spektakuläre Aussicht bietet.

weitere Interessante Webseiten zu unterschiedlichen Themen:

Auftragsucher in MG - Sondeln in NRW / Mönchengladbach

©costa-portugal.com 2024. Alle Rechte vorbehalten. Portugal Blog

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.